Press "Enter" to skip to content

Abbau

Quelle des Fotos: CreativQuartier Fürst Leopold

Der Abbau ist der Kern der bergmännischen Tätigkeit.

Der Kern meiner Tätigkeit umfasst die Konzeption, Vorbereitung, Aufnahme, Produktion und Veröffentlichung der Episoden meiner Sendungen. Damit du über den Ablauf unterrichtet bist, und damit du dich auf eine Aufnahme vorbereiten kannst, habe ich die folgenden Informationen zusammengestellt.

Frei und unabhängig

Ich bin vollkommen frei in der Gestaltung meiner Episoden. Es existieren keinerlei Abhängigkeiten von Dritten und somit keinerlei Möglichkeiten der Einflussnahme.

Ich führe keine Interviews. Stattdessen bevorzuge ich lebendige Gespräche.

Es gibt keine zeitliche Begrenzung. Eine Aufnahme kann durchaus drei Stunden oder länger dauern. Der Inhalt ist maßgeblich für die Länge einer Episode.

Ich bereite natürlich jede Aufnahme vor, aber du kannst gerne deine eigenen Inhalte einbringen. Es gibt keinen festen Ablaufplan. Eine vorherige Absprache ist selbstverständlich möglich, aber nicht unbedingt notwendig.

Du erreichst mich unter +49 2362 9666346 bzw. waerter@graukaue.ruhr. Falls du deine E-Mails verschlüsseln möchtest, nutze bitte diesen PGP-Schlüssel. Alle weiteren Kontaktmöglichkeiten sind auf der Anschlagtafel aufgeführt.

Professionell

Vor Ort

Das Aufnahmestudio befindet sich auf einem ehemaligen Zechengelände mit gastronomischen Betrieben, Supermärkten und diversen anderen Angeboten.

Am Studio-Tisch gibt es vier Plätze. Jeder Platz ist mit einem hochwertigen Mikrofon an einem beweglichen aber stabilen Arm sowie mit einem Kopfhörer samt Lautstärkeregler ausgestattet. Außerdem gibt es an jedem Platz eine Schuko-Steckdose, eine USB-Ladebuchse, eine RJ45-Netzwerkbuchse und eine USB-3.0-Buchse zum Anschluss an den Aufnahmerechner. In der Mitte des Tisches können zwei Monitore aufgestellt werden. Diese können mit nur einem Kabel an entweder den Aufnahmerechner oder einen anderen Rechner mit Thunderbolt 3 angeschlossen werden.

Aufnahmestudio

Aufnahmestudio

Auf einem Sofa gibt es zwei weitere Plätze, die mit je einem Handmikrofon ausgestattet werden können, jedoch weder mit einem Kopfhörer noch mit einem Monitor.

Alle Gäste haben Zugang zum WLAN.

COVID-19-Pandemie (Coronavirus/SARS-CoV-2)

Vor jeder Aufnahme desinfiziere ich das Studio. Außerdem stehen Hand-Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Aufnahmen finden mit max. vier Personen statt. Der Mindestabstand von 1,5 m kann dabei eingehalten werden.

Das Studio wird entweder regelmäßig oder sogar permanent gelüftet.

Auf das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung verzichte ich während einer Aufnahme.

Über den Grubenfunk

Es sind auch Aufnahmen möglich, bei denen sich der Gast an einem anderen Ort befindet. Die Hardware für eine Person kann ich zur Verfügung stellen. Die vom Gast zu verwendende Software ist Studio-Link. Alternativ sind auch Aufnahmen über Skype oder Telefon möglich, falls die Tonqualität ausreicht.

Für die Fahrung

Außerhalb des Studios sind Aufnahmen mit bis zu drei Gästen möglich. Dabei wird jeder mit einem Handmikrofon ausgestattet.

COVID-19-Pandemie (Coronavirus/SARS-CoV-2)

Diese Aufnahmen können an jedem beliebigen Ort stattfinden, z. B. im Freien oder an einem geräumigen Ort. Es kann ein Abstand von 3 m oder mehr eingehalten werden.

Öffentlich

Alle Episoden werden im Schichtenbuch aufgeführt, wie z. B. Episode GK028 unter graukaue.ruhr/gk028. Zudem werden sie über die Blog- und Podcast-Feeds der jeweiligen Sendungen ausgeliefert, welche von jedermann abonniert werden können.

Ich erstelle ein quadratisches Episodenbild mit einer Seitenlänge von 2048 Pixeln sowie ein Beitragsbild mit einer Breite von 1200 Pixeln und einer Höhe von 630 Pixeln. Das Material dafür kannst du gerne beisteuern, z. B. dein Logo für das Episodenbild. Beachte bitte, dass es nicht urheberrechtlich geschützt ist.

Zu jedem Gast gebe ich die gewünschten Kontakt- und Spendenmöglichkeiten an. Um mir diese mmitzuteilen, kannst du dieses Formular verwenden: Numbers, XLSX, PDF.

Natürlich kannst du mir noch weitere Infos, Grafiken, URLs etc. zukommen lassen, die ich dann in den Sendungsnotizen unterbringe.

Schichtenbuch mit Episode GK028 | BG Dorsten

Alle meine Episoden unterliegen einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Sie sind für jedermann frei zugänglich und können entsprechend der Lizenzbedingungen geteilt und weiterverwendet werden.

Ich teile die Episoden auf den folgenden Plattformen.

Kostenlos

Wenn ich dich eingeladen habe, mit mir eine Episode aufzunehmen, dann ist das für dich grundsätzlich kostenlos. Nach der Veröffentlichung kannst du mir allerdings gerne auf freiwilliger Basis eine finanzielle Unterstützung zukommen lassen.

Auf Anfrage stelle ich eine Rechnung über einen Betrag deiner Wahl sowie mit ausgewiesener Mehrwertsteuer aus.

English