Press "Enter" to skip to content

GK001 | Demokratische Mitunbestimmung

Populisten, Wirtschaftsweise und Abstimmungsverfahren

Es geht um Post-Finanzkrisen-Populismus, Digitalisierung im Jahresgutachten 2017/18 des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung in der Bundesrepublik Deutschland und die Ableitung gesellschaftlicher Präferenzen aus einer Menge individueller Präferenzen.

Aufnahme
2017-12-06 19:00
Veröffentlichung
2017-12-12 23:26
Laufzeit
1:51:55

Kumpel

Sendungsnotizen

Kapitel 1 | Post-Finanzkrisen-Populismus

Kapitel 2 | Die Wirtschaftsweisen und Digitalisierung

Kapitel 3 | Die Qual der Wahl des Wahlverfahrens

Quellen

Gedinge

Vielen Dank für deine Wertschätzung und vielen Dank für deine Unterstützung.

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.